• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Palmbach

Wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu können

Palmbach

Sie finden in diesem Bereich ausführliche Informationen über den Waldenserort Palmbach.


Wappen PalmbachKarlsruhe - Palmbach:

  • Gegründet 1701 von Waldensern.
  • Wohnen, Arbeiten und Erholen in schöner Natur
     
  • Ganz in der Nähe des Zentrums Karlsruhe, inmitten einer aktiven Dorfgemeinschaft. Hier lässt sich gut leben!
  • Hoher Freizeitwert und hohe Wohnqualität innerhalb der Technologieregion Karlsruhe.
  • Beste Verkehrsanbindungen zur BAB A8 Autobahnanschluss Karlsbad am Ortsrand.
  • Sehr gut ausgebauter Öffentlicher Personennahverkehr: 10 Bus-Minuten zur Stadtbahn oder 20 Bus-Minuten zum Hauptbahnhof Karlsruhe.
  • Durch den Fernmeldeturm Grünwettersbach aus über 100 KM Entfernung zu erkennen.

Die neuesten Berichte:


E-Mail Drucken

Ansichtskarte aus Palmbach um 1900Alte und neue Ansichtskarten aus Palmbach

In der Zeit um 1875 wurden in Deutschland die ersten Ansichtskarten gestaltet und verschickt. Von unseren Orten wurden bereits vor 1900 Ansichtskarten gedruckt. Mehrere Ansichtskarten aus Palmbach sind um die Jahrhundertwende bekannt. Bis heute wurden über dreißig verschiedene Palmbacher Ansichtskarten gedruckt und in Umlauf gebracht.

 

Weiterlesen: Ansichtskarten aus Palmbach

 
E-Mail Drucken

Hier folgt die Chronik des GV Harminie

 
E-Mail Drucken

Hier folgt die Chronik des TSV

 
E-Mail Drucken

Stadt Karlsruhe verkauft wieder Baugrundstücke im Neubaugebiet "Ob den Gärten"

Wie im Amtsblatt der Stadt Karlsruhe am 08.10. und 15.10.2010 zu lesen war, verkauft die Stadt 21 Bauplätze für Reihenhausbebauung im Palmbacher Neubaugebiet.

Die Bewerbungsfrist läuft bis 05.11.2010.

 

Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten der Stadt Karlsruhe.

 
E-Mail Drucken

Rege Bautätigkeit im Neubaugebiet - Erste Bewohner sind eingezogen.

August 2010: Jetzt kommt Leben in das Neubaugebiet. Diesen Monat sind die ersten Bewohner in ihr neues Wohnhaus im Palmbacher Neubaugebiet "Ob den Gärten" in der Gustav-Meerwein-Straße eingezogen. Im Baugebiet zeichnet sich eine rege Bautätigkeit ab, Innerhalb weniger Monate wurde mit dem Bau zahlreicher Wohnhäuser begonnen. Bis Mitte August 2010 waren 11 Bauobjekte begonnen, vier Häuser hiervon sind im Rohbau fertig. Weitere Neubauten sollen in den nächsten Wochen begonnen werden.

 
E-Mail Drucken

Langensteinbach: Schätze und Geister in der Barbarakirche

Barbara hat die Schätze, welche ihr nach dem Bau der Kirche noch übrig geblieben, in dieser verborgen und sie, wegen ihrer plötzlichen Gefangennehmung, nicht mehr aus dem Verstecke holen können. Sie muß daher bis zu deren Hebung bei ihnen umgehen, und wird in der ganzen Gegend die weiße Frau genannt.

Weiterlesen: Langensteinbach: Schätze und Geister in der Barbarakirche

 

Copyright © 2017 Internetportal Karlsruhe - Wettersbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch